Dreamland Grusel - 38 Der letzte Tropfen

Artikel bewerten
(11 Stimmen)

Inhalt von „Der letzte Tropfen“

„Ach ja? Willst du wirklich wissen, was für ein dummer Versager in bin?
Dass ich alles für meine Freundin getan habe, nur damit sie mich verlassen kann?
Für jemanden, der nichts hat und nichts kann? Ich habe ihr die scheiß Welt zu Füßen gelegt und sie hat mich weggeworfen, als wäre ich nicht mal Dreck unter ihren Fingermägeln wert!
Dabei bin ich das Beste, das ihr jemals passiert ist!“
Timo ist tief in seiem Stolz verletzt, als er dem Wirt Lucero in einer Kneipe irgendwo im Nirgendwo erzählt, was ihm widerfahren ist. Doch er ahnt nicht, dass der Wirt nur auf jemanden
wie ihn gewartet hat und darauf, dass er fällt...Der letzte Trofen.

 


 

Weitere Informationen

  • Reihe: Dreamland Grusel
  • Folgennummer: 38
  • Autor(en): Michael Harich
  • Genre: Grusel & Mystery
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Veröffentlicht: Freitag, 26 April 2019
  • Spielzeit: 49 Minuten
  • Sprecher:
    Erzähler Christian Weygand
    Timo Jannik Endemann
    Lucero Marc Schülert
    Celia Kerstin Draeger
    Adola Tilo Schmitz
    Teufel Bernd Rumpf
  • Produktionsteam:
    Produktion und Regie Thomas Birker
    Ausführender Produzent Sebastian Pobot für die Highscore Music GmbH
    Dialogbuch Michaela Harich
    Dialogbuchbearbeitung Thomas Birker und Alex Streb
    Sounddesign und Endmix Tom Steinbrecher
    Musik Tom Steinbrecher, Andreas Max und Alex Schiborr
    Cover Mark Freier
    Schnitt Thomas Birker
    Layout, Typo und Satz Ivo Scheloske
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok