Dreamland Grusel – 28 Der Atem des Rippers

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Inhalt von "Der Atem des Rippers"

Wer war „Jack the Ripper“ wirklich? Als die letzte Stunde von Pater Henry Ouston gekommen war, offenbarte er das Geheimnis seines Lebens: Bitte hören Sie, was ich zu sagen habe. Und denken Sie nicht, es seien die Phantastereien eines Sterbenden, die aus mir sprechen. Ich bin vollkommen Herr meiner Sinne. Ich kenne den Mörder von Whitechapel. Ich weiß, wo er heute ist, kenne sein wahres Ich, denn ich gab ihm Unterschlupf und roch den… Atem des Rippers

Weitere Informationen

  • Reihe: Dreamland Grusel
  • Folgennummer: 28
  • Autor(en): Martin Clauss
  • Genre: Horror- / Gruselhörspiel
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Sprecher:
    Erzähler Christian Rode
    Alan Spareborne Werner Wilkening
    Walter Sickert Detlef Bierstedt
    Pater Henry Ouston Bert Stevens
    Schwester Ellen Ursela Monn
    Superint. Thomas Arnold Marc Schülert
    Mary Florentine Draeger
    Herbergsmutter Dagmar von Kurmin
    Pater Bodo Wolf
    Papst Leo XIII Peter Groeger
    Annie Chapman Bine Schmitt
    Mary Ann Nichols Kerstin Raphahn
  • Produktionsteam:
    Produktion u. Regie Thomas Birker und Tom Steinbrecher
    Ausführender Produzent Sebastian Pobot für die Highscore Music GmbH
    Dialogbuch Martin Clauss
    Lektorat Alex Streb
    Musik Alexander Schiborr, Andreas Max & Tom Steinbrecher
    Sounddesign und Endmix Tom Steinbrecher
    Cover Daniel Theilen
    Layout, Typo und Satz Ivo Scheloske
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok