Andi Meisfeld – 02 und das Lied der Meisenwiese

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

„Das Lied der Meisenwiese“ – gesungen von Amaryllis Meisenstar – ist die aktuelle Nummer 1 der Meisenstedter Charts. Die Jungameise Andreas Meisfeld, genannt Andi, ist von diesem Song restlos genervt. Doch was er nicht weiß: Die Sängerin erhält anonyme Anrufe und Drohbriefe! Von Frau Königin höchst persönlich bekommt er den Auftrag, bei einem ihrer Konzerte ein wenig die Augen offen zu halten und verhindert überraschend einen gefährlichen Anschlag auf Amaryllis Meisenstar. Wer oder was steckt dahinter? Als Jungameisenagent der Königin versucht er das abenteuerliche Geheimnis um das Lied der Meisenwiese zu lüften…

Weitere Informationen

  • Reihe: Andi Meisfeld
  • Folgennummer: 2
  • Autor(en): Tom Steinbrecher
  • Genre: Jugendhörspiel
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Veröffentlicht: Freitag, 25 Januar 2008
  • Spielzeit: 47 Minuten
  • Sprecher:
    Andi Meisfeld Tom Steinbrecher
    Armin Meisnick Fabian Soop
    Aleksa Meisner Sonita Sodhi
    Königin Arianne Nathalie Wernsing
    Kommissar Meisner Konrad Halver
    Diener Arndt Andreas von der Meden
    Anna Meisfeld Katharina Gens
    Dr. Arnobald Meistro Ali Sommer
    Reporter Meilental Shai Hoffman
    Dr. Meisenton Kai Fanslau
    Radiomoderator Oliver Speckmann
    Bedienung Anke Klack
    Bodyguard Heiko Janning
    Königliche Wache Ronny Schmidt
    Königliche Wache Ronny Schmidt
    Landstreicherin Nina Jonas
    Roadie Marko P. Bachmann
    Konzertansage Dan Rosca
    Mutter Meisfeld Rita Steinbrecher
  • Produktionsteam:
    Produktion Tom Steinbrecher, Thomas Birker
    Buch und Regie Tom Steinbrecher
    Technische Assistenz Marko Peter Bachmann
    Musik Plotzka
    Cover und Illustrationen Paula Voss
  • Kaufen: